Spende an die Tagespflege

Manchmal ist ja des einen Leid des anderen Freud: Der Singkreis Ostenfeld-Winnert-Wittbek hatte sich Ende letzten Jahres aufgelöst (wir berichteten) – aus Altersgründen und weil dem Chor der Nachwuchs fehlte. Und so hat die abschließende Versammlung der Vereinsmitglieder beschlossen, das Guthaben der Vereinskasse in Höhe von 560 Euro zu spenden.

Die im letzten Jahr neu errichtete Tagespflege der Diakoniestation Schwabstedt-Ostenfeld in Winnert war die glückliche Spenden-empfängerin: Ein weiterer komfortabler Ruhesessel mit integrierter Aufstehhilfe konnte nun für die Gäste der Tagespflege angeschafft werden – ein einladendes Plätzchen für die Mittagspause, wie auch die Vorsitzende des Singkreises Irmtraut Heinze und die Chorleiterin Irmtraut Mitzkus bei der offiziellen Spendenübergabe schon einmal feststellen durften. Pflegedienstleiterin Elisabeth Wendt freut sich: „Die Sessel sind sehr beliebt, da können wir gut noch einen gebrauchen, allemal, weil die Tagespflege inzwischen wirklich gut besucht ist. Vielen Dank an den Singkreis!“

This entry was posted in Allgemein and tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.